Lassen Sie sich inspirieren!

 

Folgen Sie den Seiten:

 

www.pulverkurs.de

1.) Eine Voraussetzung zur Teilnahme an dem Grundlehrgang oder den Grundlehrgängen ist die Erlangung der Unbedenklichkeit.

Nicht zu verwechseln mit einem Führungszeugnis! Hierzu beantrage ich eine UNBEDENKLICHKEITSBESCHEINIGUNG.

In Brandenburg können Sie das hier erledigen: LAVG Brandenburg

In Berlin bitte an das LAS Berlin wenden. Internetseite: www.berlin.de/lagetsi/

In Mecklenburg - Vorpommern bitte an die Ordnungsämter der jeweiligen Landkreise wenden.

Der Antrag muss rechtzeitig vorher bei der Behörde eingehen! (8-12 Wochen) Die dann erfolgte Unbedenklichkeitsbescheinigung ist dann in der Regel 1 Jahr gültig.